Göttliche Komödie- 15. Gesang (Canto XV)

12.000,00

1 vorrätig

Göttliche Komödie- 15. Gesang (Canto XV)

12.000,00

Dieses Gemälde, (Öl auf Leinwand), ist Teil der von Roberto Piaia Die weibliche Göttliche Komödie-Reihe.

  • Künstler: Roberto Piaia
  • Titel: 15. Gesang (Canto XV)
  • Technik: Öl auf Leinwand
  • Material: Baumwoll-Leinwand
  • Unterschrift: Unten links
  • Jahr: 2010
  • Höhe: 100 cm.
  • Breite: 30 cm.
  • Gewährleistungszertifikat: vom Autor signiert

Der Rahmen ist im Preis inbegriffen

Kontaktformular

Kostenloser Versand

Sichere Bezahlung

Stripe -Zahlungen mit Kreditkarten

1 vorrätig

Ausführende Poetik des Göttliche Komödie- 15. Gesang (Canto XV) Gemälde

Die Sodomiten beseelen den Göttliche Komödie- 15 Gesang (Canto XV). Sie sind dazu verdammt ewig im Feuerregen zu wandeln um den Flammen auszuweichen. Die beiden Pilger finden am Ufer des Flusses einen Mann, der aus der Verdammnis der Hölle auftaucht. Dieser packt Dante am Rand seiner Robe.

Der Dichter erkennt ihn sofort! Es ist Brunetto Latini, sein Lehrer, der ihm prophezeit: “Wenn Du Deinen Prinzipien treu bleibst, die Deine Handlungen inspirieren, wird Deine Arbeit erfolgreich sein.“

Der Künstler stellt Virgil mit einem besorgten Gesichtsausdruck dar. Das Gesicht von Dante dagegen erstaunt. Obwohl er sich bewusst ist, dass sein Lehrer im Leben immer nach Wahrheit und Gutem strebt, ist er jedoch davon weit entfernt. Die im Hintergrund kämpfenden Dämonen können den beiden Besuchern nichts anhaben.

Katalogisierte Kunstwerke:

Kunstkatalog Roberto Piaia | herausgegeben von Paolo Levi | Herausgegeben von Giorgio Mondadori- Göttliche Komödie- 15 Gesang

Weibliche Essenz | Kuratiert von Carmen De Guarda und Angelo Mistrangelo | Herausgegeben von Giorgio Mondadori.

Andere Gemälde

Gewicht 1 kg
Größe 30 × 100 cm

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Göttliche Komödie- 15. Gesang (Canto XV)“
Artikelnummer: CAN/XV Kategorie: Schlagwörter: , , , , ,